Notice: Undefined index: id_ebene_aktuell_se in /homepages/4/d20632675/htdocs/zusatztarif24/index.php on line 141
VWL GmbH
 
 
 
 
 
 
 
05251 391 989   info@zusatztarif24.de
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bleaching
 
Haben Sie schon auf anderen Seiten nach Versicheurngsschutz für Bleaching gesucht?
Es wird einiges über mögliche Verfahren und Risiken geschrieben, aber nur selten konkreter Versicherungsschutz vorgeschlagen.
 
Kostenerstatttung durch eine gesetzliche oder eine private Krankenversicherung setzt eine medizinische Notwendigkeit voraus. Da das Aufhellen der Zähne in den meisten Fällen einen eher ästhetischen / kosmetischen Charakter hat, ist Bleaching mit nur wenigen Ausnahmen nicht im Leistungskatalog einer privaten Zahnuusatzversicherung enhalten.
 
Ohne die Voraussetzung einer medizinischen Notwendigkeit leistet der ARAG-Tarif „DENT100“. In ihren FAQs schreibt die ARAG hierzu:
 
„Der Tarif DENT100 leistet für zahnaufhellende Maßnahmen, z.B. Bleaching, auch wenn diese nicht medizinisch notwendig sind. Der Tarif vergütet hier 100Prozent, bis zu einer Höhe von 300 € alle zwei Kalenderjahre. Voraussetzung ist, dass die Maßnahme in einer zahnärztlichen Praxis durchgeführt oder zahnärztlich begleitet wird.
Die zahnaufhellenden Maßnahmen beinhalten das Bleaching eines Zahnes von innen, aller Zähne von außen mit individuellen Schienen (sog. Chairside-Bleaching) und die Anwendung von Bleaching mit individuellen Schienen auf Anweisung vom Zahnarzt. Dies führt der Kunde zuhause selbst durch (sog. Home-Bleaching).“
 
Der gesamte Versicherungsschutz (100% für Zahnerhaltung und Zahnersatz, 2 x max. 100 € für Professionelle Zahnreinigung) kostet z.B. für die Altersgruppe 21 – 40 Jahre monatlich 37,36 € und für die Altersgruppe 41 – 45 Jahre monatlich 53,44 €.
 
Ist dieser Tarif für Sie interessant? Wir informieren Sie gerne!
 
eMail schreiben